Interview

Gerlinde Wieländer – Seelencoaching & Gesetz der Anziehung

In ihrer Seelencoaching-Praxis ist Gerlinde Wieländer oft der letzte Strohhalm für ihre Klienten nach jahrelangem Behandlungsmarathon.

Gerlinde Wieländer über Spiritualität

Sie spricht darüber, wie wir unseren Körper und Geist in Einklang bringen und wie wir selbst unseren spirituellen Weg finden können.

Gerline, wer bist du?

Gerlinde Wieländer: Ich bin ein liebender Mensch, unerschütterlich optimistisch, Seele mit einem physischen Körper, gespannt auf all die kommenden Wunder.

Wie würdest du dein Leben beschreiben?

Ich bin in Frieden mit dem, was war, mache das Beste aus dem, was ist und freue mich auf das, was kommt.

Hast Du feste Rituale oder Routinen im Leben? Was genau tust Du und wie hilfst Du dadurch anderen?

Ich hole mir schon in der Früh positive Inputs z.B. YouTube-Videos von Law of Attraction und habe auf Telegram eine offene Meditationsrunde ins Leben gerufen (Goldenes Zeitalter), in der wir uns jeden Abend um 20.00 Uhr auf ein bestimmtes Thema ausrichten oder einfach nur visualisieren, wie wir Menschen liebevoll in den Arm nehmen.

Die positiven Inputs helfen mir, meine mentale Einstellung zu stärken, wovon auch meine Klienten profitieren. Die Meditationsrunde gibt den Teilnehmern die Möglichkeit des Austauschs, das Gefühl der Zugehörigkeit und etwas tun zu können.

Die gemeinsame Fokussierung auf Ziele zum Wohle aller bietet Sinn und die Regelmäßigkeit Halt. Jeder Teilnehmer ist in seiner Energie kostbar, auch wenn er sich nur für ein paar Minuten mit uns verbindet.

Wie und weshalb bist Du zu dieser Berufung gekommen?

Als elftes Kind einer Landwirtsfamilie wollte ich schon als Jugendliche einmal ‚weise’ werden. Als ich dann als Zwanzigjährige mit der Diagnose Multiple Sklerose konfrontiert wurde, begab ich mich noch stärker auf die Suche nach Zusammenhängen.

Ich fand die Lösung in der Psychosomatik (Zusammenhang zwischen psychosozialen Umständen und körperlichen Beschwerden), worauf meine körperlichen Symptome zur Verblüffung der Ärzte rasch verschwanden.

Ich fing mit Kurt Tepperwein und Rüdiger Dahlke an und fand später in der germanischen Heilkunde einen wesentlichen Grundpfeiler in meiner täglichen Arbeit mit Klienten.

Gerlinde Weilender

Wahre Heilung überwindet die Krankheit, indem sie sie überflüssig macht.

Was können deine Kunden tun, damit die Wirkung der Sitzungen nachhaltig ist?

Energetische Methoden zielen darauf ab, etwaige Blockaden zu lösen, die energetische Balance wieder herzustellen und die körpereigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

In der Seelencoaching-Sitzung beseitige ich energetische Altlasten und hemmende Programme. Meine Arbeit ist es, meine Klienten auf ihren Erfolg hin neu auszurichten sowie konkret umsetzbare Handlungen zu initiieren.

Das Erreichen der Ziele geht nur mit dem beharrlichen Zutun des Klienten, die eigenen Gedanken zu lenken. Unsere mentalen Kräfte sind so stark, dass wir uns durch vorwiegendes negatives Denken buchstäblich selbst krank machen können.

Genauso können wir durch die positive Fokussierung unserer Gedanken und Gefühle unser Wohlbefinden visualisierend vorwegnehmen und somit manifestieren.

Jede Nacht wird ein energetischer Reset-Button gedrückt, und am Morgen ist ein völlig neuer Anfang möglich, frisch, positiv, liebend und in Freude.

Was sind die wichtigsten Eigenschaften, um beruflich erfolgreich zu sein?

Das bedeutet für jeden wohl etwas anderes. Für mich: Nur, wenn der Klient erfolgreich ist, war ich erfolgreich.

Man muss wirklich Ahnung von dem haben, was man macht und sollte dafür brennen, Lösungen für die Anliegen von Menschen zu bieten. Es ist wichtig, seine Kunden zu lieben, sich selbst bei Laune zu halten und durchaus auch Grenzen zu setzen. Man muss nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar sein oder kostenlos überziehen.

Schließlich soll die Berufung lange Spaß machen. Geschäftssinn gehört natürlich auch dazu. Immer wieder mal die Kundenbrille aufsetzen: Welchen Wert schaffe ich für meinen Klienten? Wenn der Klient dann noch das Gefühl hat, er würde auch mehr dafür bezahlen, ist es richtig.

Wertvolle Hinweise dazu stehen auch in meinem Buch: „Armutsgelübde – nein danke! Geschäftlicher Erfolg als EnergetikerIn“

Was siehst Du als Weg zu innerem und äußerem Frieden?

Das Wichtigste ist die eigene Zufriedenheit, die absolut nicht von äußeren Umständen abhängt. Die vergangenen Erfahrungen können wir nicht mehr ändern. Die Dinge sind wie sie sind. Wir können nur unsere Reaktion darauf kontrollieren.

Lassen wir zu, an schmerzhaften Erfahrungen zu zerbrechen oder bitter zu werden oder akzeptieren wir sie als Sprungbrett zu größeren Höhen, weil wir jetzt wissen, was wir nicht mehr wollen und deshalb auch, was wir wollen. Mit sich selbst im Reinen zu sein, bedeutet auch, sich Fehler zuzugestehen, liebevoll und wertschätzend mit sich selbst im Dialog zu sein.

Der Ausspruch: ‚Alles vergeht’, meiner lange verstorbenen Mutter hat mich oft getröstet.

Zufriedenheit bedeutet nicht, sich resignierend mit dem abzugeben, was man hat, sondern wertschätzend und dankbar die eigenen Ressourcen zu achten in der Vorfreude, was an Schönem noch alles kommt.

Worin liegt deiner Meinung nach die größte Herausforderung in der heutigen Zeit?

Wer bis jetzt nicht geübt ist, Verantwortung über das eigene Leben zu übernehmen und somit die Macht über die eigene Gesundheit für sich zu beanspruchen und diese nötigenfalls vehement zu verteidigen, wird gesteuert, indem Ängste geschürt werden. So gut wie nichts, was Angst macht, ist wahr.

Angst ist die niedrigste Schwingung, Liebe die höchste. Nur sehr selten haben wir berechtigte Angst, weil wir uns in einer lebensgefährlichen Situation befinden z.B. die Brücke stürzt unter uns ein. In den allermeisten Fällen machen wir uns Sorgen über möglicherweise in der Zukunft stattfindende Ereignisse. Diese negative Projektion und häufiges Gedankenkreisen macht diese sogar wahrscheinlicher (selbsterfüllende Prophezeiung).

Es ist besser, sich auf das zu fokussieren, was wir erleben wollen.

Wir Menschen sind soziale Wesen und brauchen den Austausch von liebevollen Gesten, ein herzliches Lachen, Umarmungen, Mitgefühl, Trost, Zuversicht und die Unterstützung von anderen. Das stabilisiert, bestätigt und heilt uns. Das macht uns erst menschlich.

Gerlinde weilender

Das größte Geschenk, das du jemandem machen kannst, ist ein Beispiel zu sein an gelungener Lebensführung.

An welchem Punkt im Leben kommen die Menschen zu dir und mit welchen Problemen?

Jeder einzelne Klient kommt zu mir (auch telefonische Fernbehandlungen oder per Videotelefonie sind möglich) mit einer spannenden Lebensgeschichte, einem großen Vertrauen und dem Wunsch nach einem gesunden, glücklichen und erfolgreichen Leben.

Es gibt eine Reihe von Therapieresistenzen, die wie eine Hürde sind auf dem Weg zur Gesundung, z.B. Schuld- und Schamgefühle, Skepsis, (unbewusste) Vorteile durch die Krankheit, alte Schwüre und Gelübde uvm. Diese müssen zuerst gelöscht werden, um an das eigentliche Thema heranzukommen.

In jeden Fall ist zu klären, welche Umstände (mentale, emotionale, körperliche, von anderen Menschen, energetische, spirituelle, …) zu den körperlichen, emotionalen Leiden bzw. Beziehungsspannungen geführt haben. Ganz oft ist die Ursache in der Kindheit zu finden, die quasi unser Trainingslager fürs ganze Leben darstellt.

Ziel ist, sich des eigenen Handlungsspielraums bewusst zu werden, sich nicht mehr als Opfer der Umstände zu fühlen, sondern wieder lösungsorientiert Schöpfer seines Lebens zu sein und sich die Entfaltung seines vollen Potenzials zu gestatten.

Kannst Du uns ein paar Tipps geben wie wir Körper, Geist und Seele im Einklang bringen?

Unser Geist mit seiner in Bezug auf Wahrheit oder Lüge ungefilterten Aufnahme von Informationen ist mit seinem Gedankenandrang und ewigen Geplapper (monkey mind) keine große Hilfe.

Durch Meditationen, indem wir z.B. in eine Kerzenflamme blicken oder auf ein möglichst monotones Geräusch hören, können wir mit etwas Übung unseren Geist beruhigen. Somit erhöht sich unsere Schwingung, und wir erhalten Zugang zu unserer Inspiration und Intuition. Eine hohe Schwingung ist der Schlüssel zur Heilung von Körper, Geist und Seele.

– Um vom Kopf ins Herz zu kommen, stellen wir uns das Wort ‚Neutralität’ vor und atmen es bewusst für zehn Atemzüge in die Situation hinein. Neutralität ist ohne Wertung, ohne Anhaftung und ohne Widerstand. Wir sind im Flow, und das Leben trägt uns.

– Wertschätzung ist in der höchsten Schwingungsebene wie die Liebe und transformiert somit alles, was niedriger schwingt. Nichts ist selbstverständlich, alles ist ein Geschenk, jede Hilfe, unsere Nahrung, das Dach über unserem Zuhause, unsere Kleidung, unsere Straßen. Alles wurde mit viel Geschick und Arbeitseinsatz hergestellt.

Du hast sicherlich Methoden, die du einsetzt, wenn du dich schlecht fühlst. Was tust du, wenn dein Energielevel nicht auf dem höchsten Stand ist? Wie bekommst du bessere Laune?

Ich distanziere mich generell ganz bewusst von Quellen, die mir nicht guttun z.B. Nachrichten. Ich frage mich, was ich jetzt tun kann, damit es mir (noch) besser geht. Manchmal ist es ein Glas Wasser, die Freude an einer Blume, ein Spaziergang, zu meiner Lieblingsmusik tanzen oder mehr Schlaf.

Was ist Dein Lieblingsort, um abzutauchen?

Ich visualisiere mich an die Küste von Maui, Hawaii, deren paradiesische Schönheit ich vor zwei Jahren genießen durfte. Ein Teil meines Herzens hat sich mit den dortigen spirituellen Wesen Rückverbunden.

Mit welchen Themen, sollten sich die Leser derzeit befassen, um sich persönlich weiterzuentwickeln?

Das ist eindeutig Law of Attraction von Abraham Hicks. Dieses universelle Gesetz der Anziehung wirkt auf uns wie die Schwerkraft.

Wir können uns dessen nicht entziehen. Wir können nur lernen, bewusst damit umzugehen, um das Gewünschte zu manifestieren.

Die Grundprinzipien sind einfach:

  • Verbinde dich mit deiner Schöpferquelle.
  • Gehe in die Entspannung und erlaube dir, alles zu sein, was du bist.
  • Achte auf deine Gefühle. Sie sind dein Navigationssystem. Alles, was sich gut anfühlt, ist der richtige Weg. Demnach bedeutet alles, was sich nicht gut anfühlt, eine Trennung von deiner Schöpferquelle.
  • Hab Spaß an deiner Lebensreise in der Gewissheit, dass sich immer alles zu deinen Gunsten entwickelt.

In der Praxis helfe ich meinen Klienten dabei, deren eigene Schöpferkraft zu meistern und gezielt zu manifestieren.

Was bedeutet für Dich Spiritualität und Bewusstseinserweiterung?

Es ist die Grundannahme, dass wir nicht Körper mit einer Seele sind, sondern Seele mit einem physischen Körper. Wir sind eine Erweiterung des Bewusstseins der Quellenergie und somit mit allen Fähigkeiten der Quelle ausgestattet.

Zum Schluss für unsere Leser, wie finden wir unseren spirituellen Weg?

Statt Selbst-losigkeit besser Selbstliebe (in Verbindung sein mit dem göttlichen Selbst).

Wenn alle Menschen dafür sorgen würden, sich selbst glücklich zu machen, wären alle glücklich.

Wie hat die das Interview mit Gerlinde Wieländer gefallen? Hast Du spezielle Fragen, die sie Dir noch beantworten soll?

Stell Deine Frage im Kommentar!

Gerlinde weilender seelencoaching

Über Gerlinde Wieländer:

Mit ihrer eigenen energetischen Methode findet sie nicht nur die oft lange zurückliegenden Hintergründe von körperlichen wie emotionalen Leiden, sondern löscht diese auch sekundenschnell und hochwirksam. Besonders schätzen ihre Klienten die punktgenaue und rasche Hilfe, was eine enorme Zeit- und Geldersparnis für sie bedeutet. Zudem vermittelt sie das richtige Mindset für ein freudvolles, erfolgreiches Leben.

Gerlinde Wieländer Webseite

Weitere spannende Geschichten über Spirituelle Lehrer:

Facebook Kommentare

Wie ist deine Reaktion?

Lustig
0
Interessant
12
Liebe es
7
Unsicher
0

9 Kommentare

  1. wunderschön geschrieben 💕

    1. Vielen Dank!

  2. Sehr schöne und weise Worte, die Mut machen!🦋

    1. Danke sehr, Gerlinde freut sich sicherlich über die lieben Worte 🙂

    2. Danke dir 🙂

  3. Sehr treffende Aussagen, die so manchen Leser zum Nachdenken anregen wird, um zu mehr Lebensqualität zu finden. Mit sich im Reinen und in Liebe lebt es sich am besten 💗🌟🌈

    1. Vielen Dank für dein Kommentar 🙂

  4. Mit sich im Reinen und in Liebe lebt es sich am besten 💗🌟🌈

  5. Vielen Dank fürs positive Feedback!

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 %