Interview

Silke Freudenberg – Umgang mit Gefühlen durch Bewusstseinsarbeit

Als Coach, Malerin und Autorin führt Silke Freudenberg Menschen – Liebevoll, bewusst, klar-  in ihre Seelenkraft, die eigene Berufung und die Freude ihres Lebens.

Silke Freudenberg über seelische Themen mit konkreten Lösungsschritten

Silke Freudenberg, Ausbildung zum Kreativitätstrainer

Wer bist du?

Silke Freudenberg: Ich kann es fühlen, würde ich es benennen, käme es aus dem Kopf.
Im Leben jedenfalls authentisch.

Wie würdest du dein Leben beschreiben?

Spirituell tief, weltlich erfüllt, sinnlich und voller Kreativität und Freude.

Hast Du feste Rituale oder Routinen im Leben?

Meditation war lange Zeit wichtig. Heute ist das Tun oder Nicht-Tun meditativ.

Was genau tust Du und wie hilfst Du dadurch anderen?

Durch systemische Aufstellungsarbeit bringe ich verborgenes an die Oberfläche, damit wir eine neue Wahl treffen können. Verborgenes was verletzt ist genauso, wie wertvolle eigene Potenziale.

Ich ermögliche dadurch seelische Themen mit konkreten Lösungsschritten in der Praxis zu verbinden.

Echte Bewusstseinsarbeit beleuchtet unsere tiefsten mentalen, emotionalen, seelischen und physischen Strukturen. In dieser Arbeit verändern wir alte Glaubenssätze und lernen einen neuen Umgang mit Gefühlen. Dies würde ich Kindern schon in der Schule lernen.

Dafür biete ich die „Ausbildung zum Aufstellungsleiter“ an, da ich keinen kraftvolleren Weg kenne, als Aufstellungsarbeit.

Es kommen Jahre auf uns zu, in denen Menschen mit den Fähigkeiten, Aufstellungen zu leiten, ungeahnt viel zu tun haben werden. JETZT schon !

Weshalb bist Du zu dieser Berufung gekommen?

In jungen Jahren blieb trotz weltlichem Erfolg und Anerkennung etwas leer in mir. Nach langem Rennen und Suchen im Außen begann die Reise nach Innen. 

Was sind die häufigsten Vorurteile bei Bewusstseinsarbeit?

Sie kommt bei Manchem in die Schublade mit Freizeit-Esoterik. Der Glaube ist, dass man einen Bogen um das Thema der Selbstannahme, sprich Selbstliebe, machen kann.

Doch ich ziehe seit Jahren meist nur Menschen an, die wirklich ankommen wollen.

Was sind die wichtigsten Eigenschaften, um beruflich erfolgreich zu sein?

Vertrauen, aus seinem Herzen schöpferisch sein, und dranbleiben.

Was siehst Du als Weg zu innerem und äußerem Frieden?

Silke Freudenberg: Bereit zu sein wirklich Alles zu fühlen.

Das heißt, sich all seinen Facetten mit Mitgefühl zu öffnen. Dies ist der Weg ganz zu werden. Dann hört innerer Kampf, Flucht und Abschalten auf. Aus diesem Inneren Frieden entfaltet sich echte Lebendigkeit.

Dann ist der Blick in unsere Welt, so wie sie ist, ein liebender Blick. Ich sehe und fühle Einheit bei all den Gegensätzlichkeiten. Die Erkenntnis, der Verbundenheit allen Lebens, wird der Weg zu äußerem Frieden sein.

Silke Freudenberg, Ausbildung zum Aufstellungsleiter

Es braucht jetzt kulturellen Kitt in Unternehmen und unserer bunten Gesellschaft.

Welche Person, Mentor oder welches Buch hat Dich in Deinem Leben am meisten beeinflusst/ inspiriert?

Ich bin unglaublich dankbar für viele wundervolle Lehrer. Sie wissen und spüren es, ob sie noch leben oder schon gegangen sind.

Welches ist dein Lieblingszitat und weshalb?

Meine Coachees kennen viele Zitate aus meinen Seminaren. Wenn sie etwas weg haben wollen dieses Zitat: 

Seelencoach, Motivation

Silke Freudenberg über Erfahrungen & Herausforderungen

Welche Erfahrungen haben Dein Leben grundlegend verändert?

Silke Freudenberg: Tja, heute wäre ich nicht da wo ich bin, ohne die Lehrmeister des Lebens, wie Trennung, Verlust, Krankheit.

Tief verändert hat mich das Erlebnis einer Nahtoderfahrung 1999, als ich bei einer Krebsoperation zweimal reanimiert wurde. Es hatte vieles in meinem Leben auf den Kopf gestellt.

Ich konnte nicht so weitermachen wie bisher, da die andere Seite, unser Zuhause, nun Gewissheit war.

Was hat es bewegt? 

Es war ein Anhalten, der Stille begegnen. Nach und nach kamen neue Ausbildungen im Heilungsbereich zu meiner Seminartätigkeit dazu.

Doch die Basis sind nicht nur die Tools, sondern mein Bewusstsein und das Energiefeld, was die transformierende Veränderung meiner Arbeit bewirkt.

Worin liegt deiner Meinung nach, die größte Herausforderung in der heutigen Zeit?

Wirklich präsent zu sein.

Es gibt eine Flut der Eindrucksindustrie mit der viele Menschen unbewusst verstopft sind. Sie haben kaum Zugang zu sich und ihrem eigenen kreativem Ausdruck. Durch Energiearbeit und Wahrnehmungstraining in meinen Präsenz-Seminaren gewinnen sie wieder Raum in sich.

Raum zu haben bedeutet Handlungsfähigkeiten zu haben. Das Leben sitzt einem nicht so auf der Pelle… Raum zu haben ist unbezahlbar.

An welchem Punkt im Leben kommen die Menschen zu dir und mit welchen Problemen?

Silke Freudenberg: Also entweder der Leidensdruck oder die Sehnsucht ist groß genug, um wahrhaftig hinzuschauen und anzunehmen. Für Beide schlägt mein Herz.

Es klingt hart, doch ca. 70 % kommen zu mir, weil irgendwo in ihrem Leben der Schuh drück. Ich kenne das ja gut. Doch auch viele begleite ich, weil sie ihrer Sehnsucht folgen.

Ich bin mit dabei, ihre Berufung zu finden und erfolgreich in die Welt zu bringen.

Kannst Du uns ein paar Tipps geben wie wir Körper, Geist und Seele im Einklang bringen?

Ich glaube, nicht Jeder weiß was Geist – Seele überhaupt ist.

Die Frage ist, kannst du deine Seele wahrnehmen, fühlen, schmecken, ihren Klang hören, ihre Farben sehen? Unser Körper kann nur im hier und Jetzt sein. Durch „Bewusstes Atmen“ und im Herzen fühlen, laden wir unser wahres Wesen ein.

Was ist Dein Lieblingsort, um abzutauchen?

Ich bin in mir Zuhause, somit überall wo ich gerade bin.

Mein Seminar- und Lebensplatz hier, mit Lichtdurchfluteten Räumen, Natur ringsum, Garten und Rückzugsorte zum Erden, entspricht meinem Inneren.

Ich liebe die Weite mit dem grandiosen Fernblick und Dachterrasse.
Das zu teilen bringt doppelt Freude.

Mit welchen Themen, sollten sich die Leser derzeit befassen, um sich persönlich weiterzuentwickeln?

Mit Kreativität, denn sie ist das vierte Stuhlbein, dass Körper, Geist und Seele verbindet.

Sie öffnet ungeahnte Potenziale und braucht einen Platz in der neuen Betriebswirtschaft. Kreativität und Kommunikation, sind die neue Währung.
In allen Lebensbereichen werden kreative Pioniere gebraucht.

Es braucht neue Ideen im Schulwesen, in Heilung und Medizin, in Technik und Wissenschaft, dem Geldwesen, rund um das Thema Energie und vor Allem auch in der Führung von Menschen und Unternehmen.

Meine Wurzeln kommen aus der Malerei mit einer 4jährigen Ausbildung zur Meißner Porzellanmalerin.

Silke Freudenberg, Ausbildnerin

Doch über das Malen hinaus ist Kreativität ein Tor zwischen Himmel und Erde. 

Zu welchen Themen, wirst Du Dir Fachwissen aneignen und Dich weiterbilden?

Silke Freudenberg: Im Moment forderte die Situation mich auf einige Seminare online zu machen.

Nach so einigen Widerständen habe ich mich mit der Technik angefreundet und finde es jetzt bereichernd. Ich bin überrascht wie gut auch online Aufstellungsarbeit funktioniert.

Durch mein Buch kommen viele von weiter weg und freuen sich natürlich darüber.

Was tust Du für Deine persönliche Entwicklung?

Ich erweitere meine Liebesfähigkeit.

Zum Schluss für unsere Leser, wie finden wir unseren spirituellen Weg?

Mein Buch “Die Seele als Coach“ ist ein Wegweiser für ein authentisches Leben. Es ist ein roter Faden wie wir mit Beziehungsschwierigkeiten, berufliche oder finanzielle Probleme, Krankheit, innere Leere  und Gefühlen umgehen können. Hören wir auf unserer Seele, denn sie ist unser bester Coach.

Silke Freudenberg, Ausbildung zum Seelencoach

Dann empfindest du eine Lebensfreude, die bleibt und nie wieder verloren geht

Über Silke Freudenberg

Seit 10 Jahren steht für Silke Freudenberg in ihrem Seminarhaus „Ausbildung zum Seelencoach“, die „Ausbildung zum Kreativitätstrainer“ und die „Ausbildung zum Aufstellungsleiter“ im Mittelpunkt ihres Wirkens.

Als Ausbilderin, Coach und Autorin arbeitet Silke Freudenberg seit 1991 selbständig in der Führung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen. Sie führte auf ihrem Weg weltlichen Erfolg mit spiritueller Tiefe zusammen. Liebevoll, bewusst, klar – führt sie Menschen zur Entfaltung eigener Potenziale. Erfahren öffnet sie die Tür zu  einem erfüllten Leben. 

Weitere Interviews:

Facebook Kommentare

Wie ist deine Reaktion?

Lustig
0
Interessant
1
Liebe es
1
Unsicher
0

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 %