Orbs Spirituelle Bedeutung

Immer wieder werden sie gesehen: mysteriöse weiße Lichtflecken auf Fotografien. Die Rede ist von sogenannten Orbs oder auch Geisterflecken. Doch was bedeuten Orbs auf Bildern und welche spirituelle Bedeutung haben diese seltsamen Erscheinungen? Hier erfährst du alles darüber.

Was sind Orbs?

Das Wort Orb leitet sich vom Englischen ab und bedeutet schlicht und ergreifend nichts anderes, als „Kugel“. Und tatsächlich haben Orbs eine kugelige Form.

Sie sind meist auf Fotos oder auch in Videos zu erkennen.

Esoteriker sind der Ansicht, dass das Wort Orb vom lateinischen Wort „Orbus“ abgeleitet ist, was so viel bedeutet, wie „Waise“. Das lässt wiederum andere Schlussfolgerungen zu.

Wie sehen Orbs aus?

Wie sehen Orbs aus

Orbs auf Fotos sehen organisch, größtenteils dreidimensional aus und sie sind rund. Vorwiegend sind sie milchig weiß und manchmal haben sie wulstige Umrisse, die die Fantasie besonders anregen.

So haben viele Menschen den Eindruck, menschliche Gesichter oder Engelsumrisse darin zu erkennen.

Kann man Orbs mit bloßem Auge sehen?

Normalerweise sind die Orbs-Lichtwesen nur auf Fotografien zu sehen. Dennoch gibt es Menschen, die Orbs auch mit bloßem Auge sehen können.

Für viele sehen sie dann so aus, als würden sie unter Flammen stehen. Manche behaupten auch, dass sie wie kugelförmige, dreidimensionale Glühbirnen aussehen, die leuchtend hell brennen.

Orbs und ihre spirituelle Bedeutung

Orbs und ihre spirituelle Bedeutung

Doch wer oder was verbirgt sich hinter den Orbs?

Esoteriker und Wissenschaftler sind sich bis heute nicht einig, wer genau in Gestalt der Orbs auftaucht. Einige halten sie für Engel oder Lichtwesen aus der geistigen Welt. Manche sehen in ihnen böse Geister oder deren Aussonderungen.

Wieder andere vermuten, dass es sich bei den Geisterlichtern um verwaiste Seelen handelt, die sich in einer Art Zwischenwelt befinden.

Orbs als Lichtwesen – Wenn Engel reisen

Um in die Erddimension zu gelangen, verwenden sie Lichtenergie in Form von „Orbfahrzeugen“. 

Diese Felder der elektromagnetischen Energie werden uns in Form von Licht angezeigt. Da diese kugelförmigen Transportmittel keine Ecken und Kanten haben, die den Energiefluss behindern, sind sie sehr effektive Fahrzeuge für Engel.

Außerdem können sie damit gut ihre lichtvolle Energie übertragen. Zudem stehen runde Formen für Ganzheit, Ewigkeit sowie spirituelle Einheit, die die Mission der Engel darstellen.

Orbs Bilder und Okkultismus – Geisterflecken

Orbs und ihre spirituelle Bedeutung sind auch im Rahmen der schwarzen Magie immer wieder ein Thema. Ganz nach dem Motto:

„Wo viel Licht, da auch viel Schatten“, können einige Geisterflecken auch die Energie von gefallenen Engeln oder Dämonen in sich tragen.

Solche Esoterik Bilder zeigen dann das sogenannte „Elektroplasma“, eine von den bösen Geistwesen ausgeschiedene Substanz.


 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @amazingorbs geteilter Beitrag

Orbs Bedeutung – Wo trifft man Orbs an?

Wo trifft man Orbs an

Orbs Lichtwesen zeigen sich oft an Orten, wo viel Freude und lichtvolle Energien sind. So sind Orbs Bilder nicht selten bei Hochzeiten, Taufen oder an Orten, wo getanzt und gefeiert wird. 

Orbs und ihre spirituelle Bedeutung zeigen sich auch gern an heiligen Orten, in der Natur, uns selbst auch unter Wasser. Orbs und ihre Bedeutung zeigen sich allerdings auch an Orten, wo negative Energien vorherrschen.

So finden Orbs ihre Bedeutung in der Anwesenheit beispielsweise in alten Gemäuern, in denen es vermeintlich spukt, oder auch auf Friedhöfen.

7 Signale von Verstorbenen erkennen✓ Zeichen deuten✅

Facebook Kommentare

Wie ist deine Reaktion?

Lustig
0
Interessant
0
Liebe es
0
Unsicher
0

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vielleicht gefällt dir auch