Gesundheitlifestylemindset

Wodurch zeichnen sich glückliche Menschen aus?

Kennst du Menschen in deinem Umfeld, denen sprichwörtlich immer die Sonne aus dem Herzen scheint? Sicherlich faszinieren dich solche Menschen, denn sie stecken an mit ihrer optimistischen Einstellung zum Leben. Doch was ist das Geheimnis dieser Menschen und was ist das Besondere an ihnen?

Auch wenn jeder Mensch unterschiedlich ist, so teilen positiv gestimmte Menschen doch bestimmte Eigenschaften und Denkmuster, wie du in diesem Artikel erkennen wirst.

Nummer 1: Keine Angst vor Neuem

Neue Orte oder Menschen kennenlernen, neue Geschmäcker probieren und neue Erfahrungen sammeln: Für glückliche Menschen gibt es keine Monotonie. Sie sind bereit dazu, neue Dinge auszuprobieren und erweitern dadurch stetig ihren eigenen Erfahrungshorizont.

Nummer 2: Kontrolle über die eigenen Erwartungen behalten

Glückliche Menschen versteifen sich nicht darauf, dass alles nach ihren Vorstellungen funktionieren muss. Unerwartete Entwicklungen stürzen sie somit nicht in tiefe Verzweiflung. Auf diese Weise sind sie vor schweren Enttäuschungen geschützt.

Nummer 3: Wissensdurst

Ein glücklicher Mensch weiß, dass er niemals ausgelernt hat und es immer etwas Neues zu entdecken und zu wissen gibt. Glückliche Menschen sind daher über neue Erkenntnisse sehr erfreut, denn sie haben verinnerlicht, dass sie viele Dinge hierdurch zum Positiven verändern können.

Nummer 4: Auch die kleinen Dinge des Lebens genießen

Glückliche Menschen achten auf die kleinen Dinge im Leben und schätzen diese. Für sie sind die stillen Momente des Lebens ein Genuss und sie achten auf positive Ereignisse um sich herum.

eigenschaften glückliche Menschen

Nummer 5: Anpassungsfähigkeit

Glückliche Menschen haben keine Angst vor Veränderungen oder davor, sich weiterzuentwickeln. Sie sehen diese Situationen als große Chance für das eigene Leben und versuchen das Beste aus jeder Situation zu machen.

Nummer 6: Ein solider Lebensplan

Ein glücklicher Mensch hat eine Vorstellung davon, was er im Leben erreichen möchte und welche Schritte er für dieses Ziel unternehmen muss. Für einen glücklichen Menschen ist dieser Lebensplan aber nicht in Stein gemeißelt, sondern er ist bereit, diesen immer wieder an die jeweilige Situation anzupassen.

Nummer 7: Geduldig mit sich selbst sein

Ein glücklicher Mensch hat erkannt, dass alle Dinge im Leben ihre Zeit brauchen. Daher hetzt er nicht durchs Leben, stets auf der Suche nach dem wahren Glück. Ein positiver Mensch hat eine gewisse Struktur in seinem Zeitplan und eine klare Vorstellung davon, was er im Leben erreichen möchte.

Nummer 8: Sich selbst nicht allzu ernst nehmen

Ein glücklicher Mensch ist unter anderem deswegen glücklich, weil er das Lachen nicht verlernt hat. Besonders wichtig: Solche Menschen können auch über sich selbst lachen, ohne dass ihnen ihr eigener Stolz dabei im Weg steht.

Nummer 9: Nichts für selbstverständlich nehmen

Wenn ein Mensch sich innerlich erfüllt fühlt, tritt ein Zustand von Entspannung, Glück und innerer Ruhe ein. Glückliche Menschen sehen zunächst die Dinge, die sie haben und nicht die Dinge, die ihnen fehlen. Hierdurch steigen Ausgeglichenheit und Dankbarkeit.

Nummer 10: Das Leben aus verschiedenen Perspektiven betrachten

Ein glücklicher Mensch weiß, dass alles im Leben zwei Seiten hat und viele Dinge in Wahrheit anders sind, als sie auf den ersten Blick erscheinen mögen.

Nummer 11: Leben und leben lassen

Ein glücklicher Mensch weiß, dass jeder Mensch verschieden ist. Daher akzeptiert er die Einstellungen und Meinungen anderer Menschen. Er behandelt andere Menschen mit Respekt, was ihm selbst wiederum Respekt und Wertschätzung einbringt.

Nummer 12: Im Hier und Jetzt leben

Glückliche Menschen leben nicht in der Vergangenheit, sondern im Augenblick und wissen diesen zu schätzen. Sie haben erkannt, dass jeder neue Tag neue Möglichkeiten mit sich bringt und ein eigenes Kapitel schreibt. Die Dinge, die sie heute tun, bestimmen darüber, wer sie morgen sind.

Nummer 13: Nicht auf materielle Dinge fokussieren

Ein glücklicher Mensch weiß, dass man Glück für kein Geld der Welt kaufen kann. Er ist zufrieden, wenn er seine Rechnungen bezahlen kann und der Kühlschrank stets gefüllt ist. Ein positiv gestimmter Mensch weiß, dass es immer Besseres oder Neueres gäbe, was fehlen würde. Er lässt sich auf diesen Wettlauf nach dem materiellen Glück jedoch nicht ein und besinnt sich immer wieder auf das, was er hat.

Nummer 14: Chancen erkennen und nutzen

Positive Menschen haben stets einen Blick auf neue Möglichkeiten, die ihnen das Leben bietet. Sie wissen, dass jede Situation neue Möglichkeiten mit sich bringt. Glückliche Menschen ergreifen neue Chancen und versuchen, das Beste aus der Situation zu machen.

Fazit

Ob ein Mensch glücklich ist oder nicht hängt in entscheidendem Maße von Denkweisen und der Einstellung zum Leben ab. Dies lässt sich übrigens trainieren, sodass im Grunde jeder Mensch zu einem glücklichen und positiv denkenden Menschen werden kann. Dies gelingt jedoch nicht von heute auf morgen, sondern benötigt etwas Zeit und Geduld.

Merken

Merken

Merken

Facebook Kommentare

Wie ist deine Reaktion?

Lustig
0
Interessant
0
Liebe es
0
Unsicher
0

1 Kommentar

  1. […] durchaus verändern. Zufriedenheit ist eine subjektive Einschätzung und setzt eine bewusste Entscheidung zum Glücklichsein […]

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Article:

0 %